die|site

unleashed to create

20. Jul 2024

Mehr Sicherheit beim Online-Banking

Symbolbild Online Banking

unter Google Chrome

1. Das A und O: HTTPS-Check
Macht euren Browser zum digitalen Bodyguard! Aktiviert die Warnungen für unsichere Websites direkt in den Sicherheitseinstellungen. Ein kleines Schloss in der Adressleiste ist euer Zeichen: Alles safe!

2. Immer up to date bleiben
Euer Browser ist wie ein guter Wein – er sollte immer vom Feinsten sein. Stellt sicher, dass er automatisch Updates zieht, damit ihr keine Party mit ungebetenen Gästen (aka Hackern) schmeißt.

3. Safe Browsing: Euer digitaler Spürhund
Google Chrome hat so einen coolen Modus, der euch vor fiesen Websites bewahrt. Ist wie ein Wachhund, der bellt, bevor es brenzlig wird. Aktiviert das, und surft beruhigt!

4. Passwörter: Euer Geheimcode
Ein Passwortmanager ist euer bester Freund. Er denkt sich für euch krasse Passwörter aus und bewahrt sie sicher auf. Google Chrome hat so einen Manager an Bord – und der kostet euch keinen Cent!

5. Checkt euch durch
Nutzt den Sicherheitscheck in Chrome, um mal durchzuwischen: kompromittierte Passwörter, Updates, alles. Ein paar Klicks und ihr wisst, was Sache ist.

Diese Tipps kommen direkt von den schlauen Köpfen bei Google und sind speziell für euch Chrome-Nutzer da draußen. Also, lasst uns das Internet ein bisschen sicherer machen – startet mit eurem Onlinebanking und diesen einfachen Tricks! Checkt es aus und bleibt sicher!