die|site

unleashed to create

20. Jul 2024

Meta und KI: Schütze jetzt deine Daten!

Meta, die Muttergesellschaft von Facebook und Instagram, plant ab dem 26.06.2024, Nutzerdaten zu verwenden, um ihre KI zu trainieren. Das bedeutet, dass Fotos, Videos und andere Inhalte, die du teilst, zur Verbesserung der KI genutzt werden könnten. Dies hat erhebliche Datenschutzimplikationen, da deine Daten für andere Zwecke verwendet werden, als du ursprünglich zugestimmt hast.

Wie kannst du deine Daten schützen?

      1. Widerspruch einlegen: Du kannst der Nutzung deiner Daten widersprechen, aber das Verfahren ist nicht einfach. Auf Facebook und Instagram musst du über die Einstellungen den Bereich „Datenschutzrichtlinie“ aufrufen und dort das Widerspruchsformular ausfüllen.

      1. Begründung des Widerspruchs: Meta verlangt eine Begründung. Du kannst zum Beispiel auf Urheberrechte oder mögliche negative Konsequenzen verweisen.

      1. Nutzung reduzieren: Wenn Meta deinen Widerspruch ablehnt, kannst du entscheiden, weniger Inhalte zu teilen oder deine Konten zu löschen.

      1. Daten von Dritten: Selbst wenn du kein Konto hast, können deine Daten verwendet werden, wenn Freund:innen Inhalte teilen, die dich betreffen. Hier kannst du ebenfalls über ein Formular die Löschung oder Korrektur deiner Daten beantragen.

    Meta’s Pläne zur Datennutzung für KI werfen wichtige Datenschutzfragen auf. Du hast das Recht, dieser Nutzung zu widersprechen, musst dich aber auf ein umständliches Verfahren einstellen. Um deine Daten bestmöglich zu schützen, ist es wichtig, informiert zu bleiben und aktiv Maßnahmen zu ergreifen.

    Weitere Informationen und detaillierte Anleitungen, wie du dich schützen kannst, sind hier bereits gut aufbereitet worden: Ratgeber auf ZDF.de.

    UPDATE!!

    Der auf der ZDF Seite beschriebene Weg hat sich ein wenig verändert. Schaut euch die Anleitungen unten an – so gelangt ihr zu der Stelle, wo der Wiederspruch möglich ist.

    Hier sind noch ein paar Formulierung-Ideen zu finden, die du als Widerspruch nutzen kannst: Verbraucherzentrale